Home > Aktuelles > Moderne Phytotherapie durch Wissenschaft validiert

Moderne Phytotherapie durch Wissenschaft validiert

Moderne Phytotherapie durch Wissenschaft validiert 

Am 14. November 2013 fand ein Abendsymposium zu den Effekten von Extraktzubereitungen aus Kürbissamen (Cucurbita pepo) auf Symptome der unteren Harnwege statt.

Nach der gesetzlichen Vorgabe sind Arznneimittel - einschließlich pflanzliche Arzneimittel - durch die Schlüsselbegriffe "Qualität", "Wirksamkeit" und "Sicherheit" definiert. Der erste Vortrag des Abends von Dr. Mathias Schmidt (Deutschland) stellte dar, wie sich diese drei Parameter in wissenschaftliche Standards und Testmethoden widerspiegeln, um sicherzustellen, dass registrierte pflanzliche Arzneimitte die höchstmöglichen Standards erfüllen.

 assuring that registred herbal medicinal standards fulfil the highest possible standards.

Download eines Handouts der Präsentation in englischer oder slowenischer Sprache:

 

http://phytosciences.org/plugins/content/phocadownload/assets/images/icon-download-32.png) 5px 50% no-repeat rgb(253, 253, 253);">From Historic Use to Modern Phytotherapy: Scientific Validation of Traditional Knowledge
http://phytosciences.org/plugins/content/phocadownload/assets/images/icon-download-32.png) 5px 50% no-repeat rgb(253, 253, 253);">Od zgodovinske uporswabe do sodobne fitoterapije: Znanstvena potrditev tradicionalnega znanja
 

Letzte Änderung am Freitag, 03 Januar 2014 17:29

Select language

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok